Eingesunkener Vorfuß

Wer wird von einem eingesunkenen Vorfuß oder einer Vorfußsenkung betroffen?

Schmerzen im Vorfuß oder eine Vorfußsenkung sind keine unbekannten Problemstellungen bei vielen Läufern, älteren Menschen und Menschen, die im Alltag viel stehen. Eine Vorfußsenkung kann Invalidität verursachen, da sie oftmals mit einem konstanten Schmerz verbunden ist.
Der Vorfuß sollte normalerweise einen quergerichteten Bogen haben, genau wie man ihn beim Gewölbe längsgerichtet sieht, wenn man keine Plattfüße hat. Ist dieser Bogen nicht vorhanden, so wird der Vorfuß flach und man läuft Gefahr, dass das gesamte Eigengewicht auf die Fußballen, Vorfußknochen und Nerven drückt. Mit einem eingesunkenen Vorfuß können die bis in die Zehen verlaufenden Nerven eingeklemmt werden, was sich zu einem äußerst schmerzhaften Zustand entwickeln kann.

Ursachen für einen eingesunkenen Vorfuß

In den allermeisten Fällen ist ein eingesunkener Vorfuß auf enge, zu kleine oder auf eine andere Art und Weise unpassende Schuhe zurückzuführen. Die eigentliche Ursache für einen eingesunkenen Vorfuß ist in einem veränderten Druck auf die Knochen im Fuß zu suchen. Häufig befanden sich die Zehen in der gleichen Stellung wie Hammerzehen, bevor sich ein eingesunkener Vorfuß entwickelt hat.

Andere Ursachen für einen eingesunkenen Vorfuß können sein:

  • Beschädigung der Muskeln im Fuß
  • Steifer großer Zeh
  • Operationen der Zehen oder des Fußes

Indlægssåler - Plantar fasciitis

  • Mehr als 100.000 Kunden haben schon gekauft!
  • Effektiv gegen Eingesunkener Vorfuß
  • Volle Zufriedenheit oder Geld zurück

Nur 54€

Symptome eines eingesunkenen Vorfußes

Bevor der Schmerz richtig schlimm wird, sind die häufigsten Symptome eines eingesunkenen Vorfußes Taubheit im Fuß oder das Gefühl, dass der Fuß schläft. Als weitere Symptome kann man das Gefühl nennen, auf einem nervigen Kissen zu gehen, oder das Gefühl, dass die Knochen direkt gegen die Unterlage drücken. Auch wenn dies gar nicht so einfach ist, hängen die Symptome häufig damit zusammen, dass man eine ungünstige Fußstellung hat.

Behandlung und Einlage für einen eingesunkenen Vorfuß?

In vielen Fällen kann Ihnen ein Physiotherapeut, Arzt oder Fußspezialist Übungen empfehlen, die Ihren eingesunkenen Vorfuß stärken und trainieren können – aber Sie brauchen Geduld, denn man muss über einen langen Zeitraum trainieren, bevor Ergebnisse zu erahnen sind.

Training und Übungen sind eine sehr gute Idee, aber Einlagen in den Schuhen können Schmerzen und Symptome im Laufe weniger Wochen lindern, ohne seine gewohnten Tätigkeiten vollkommen einstellen zu müssen. Die Einlage kann die mechanische und körperliche Belastung aktiv ausbessern und beseitigen, die ein eingesunkener Vorfuß mit sich führt.

Die Behandlung eines eingesunkenen Vorfußes kann sich schwierig gestalten; in vielen Fällen ist es schwer, den Schaden zu beheben, wenn er sich erst einmal eingestellt hat.

  • Übungen gegen einen eingesunkenen Vorfuß
  • Spezialeinlagen für einen eingesunkenen Vorfuß
  • Massagetechniken
  • Orthopädische Schuhe für einen eingesunkenen Vorfuß
  • Operation

Es besteht kein Zweifel, dass man Schmerzen im Vorfuß aufgrund eines eingesunkenen Vorfußes oder teilweise eingesunkenen Vorfußes von einem Physiotherapeuten beurteilen lassen muss, um die Ursache des Problems zu ermitteln. Wenn man selbst keine Erfahrung mit der Behandlung von Vorfußproblemen hat, kann es schwierig sein, die korrekte Behandlung zu wählen.

Was kann Align Footwear® für Sie tun?

Die Align Footwear® Einlegesohlen tragen dazu bei, Schmerzen zu lindern, die bei einem eingesunkenen Vorfuß entstehen können. Ein eingesunkener Vorfuß entsteht u.a. dann, wenn die Sehne und der Muskel unter dem Vorfuß und an den Zehen schlaff und „flach“ werden. Dies kann dann der Fall sein, wenn Sehne und Muskel in Bewegung gehalten und somit gestärkt werden.

Es geht nämlich nicht darum, eine künstliche Stütze unter dem Vorfuß anzubringen, z.B. In Form einer Vorfußpelotte, wie man es früher getan hat – vielmehr geht es darum, den Knöchel zu festigen, um das Potential des Körpers zu optimieren und den Muskeln unter unseren Füßen Platz zu geben, um sich zu bewegen – genau so, wie wir von Seiten der Natur geschaffen sind.


60 Tage Geld zurück Garantie

Volle Zufriedenheit oder Geld zurück

Ring til Mette Fly hvis du har spørgsmål

Fragen und Antworten?

Rufen Sie +45 22 933 933
oder kontakt@alignfootwear.de

Bei Nutzung der Homepage lassen Sie die Anwendung von Cookies zu. Weitere Informationen – Zulassen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Seite wurden aktiviert, um Ihnen das beste Erlebnis zu bieten. Wenn Sie die Homepage weiterhin anwenden, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder wenn Sie unten auf Zulassen klicken, wird dies als Ihre Zustimmung betrachtet.

Schließen